Top

marion & DANNY

Die Köpfe des Oak

OAK
FRAU OAK.

Marion Salfinger

Mein Motto.
Mein Hobby war immer mein Beruf.

Ausbildung und Sport.
Lehre bei Intersport. Viele Sportarten ausprobiert wie Segeln, Tennis, Laufen. Vor einer gefühlten Ewigkeit durch einen Freund zum Biken gekommen, um für immer dabei zu bleiben.

Biken.
Steht voll auf MTB und Natur. Steht jetzt auch auf Downhill und Shutteln. Früher bei MTB-Rennen am Start. Heute kein Urlaub oder freies Wochenende ohne Bike, unterwegs im Camper von einem MTB-Hotspot zum nächsten. Auch lässig: Rennrad und die Tätigkeit als Spinning Instructor.

Glücksmomente.
Wenn du draußen bist im Gelände, in der Natur, dich auspowerst, das Adrenalin im Körper spürst.

Steht sonst auf:
Neuseeland, Barista Kaffee, gutes Essen.

HERR OAK.

Daniel „Danny“ Regenfelder

Mein Motto.
Mir taugt das Schrauben am Radl. Von A-Z. Das ist es echt meins und kann dabei voll reinkippen. Mein Tick: Aus meiner Werkstatt geht kein dreckiges Bike raus. Das geht gar nicht. ;-)

Ausbildung und Sport.
Radeln als Sommertraining in der Skihauptschule in Kärnten entdeckt. LKW-Mechaniker Lehre. Aus Liebe zum Sport im Sportartikelhandel gelandet. Hat die Freude am Basteln, Schrauben und Fahrzeuge putzen vom LKW aufs Bike übertragen.

Biken.
Kommt vom klassischen Mountainbiken und Rennrad fahren.
Steht jetzt voll auf Downhill und Enduro mit Speed, geilen Runs und Drops, in Bikeparks und im Gelände.

Glücksmomente.
Wenn es Downhill so richtig zur Sache geht.

Steht sonst auf:
Skifahren, Snowboarden.